Produktlink in die Zwischenablage kopiert
Produktbild für 'Doppelschlitzrohr Beinschild Lite' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Doppelschlitzrohr Beinschild Lite' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Doppelschlitzrohr Beinschild Lite' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Doppelschlitzrohr Beinschild Lite'
Produktbild für 'Doppelschlitzrohr Beinschild Lite'
Produktbild für 'Doppelschlitzrohr Beinschild Lite'

Doppelschlitzrohr Beinschild Lite

für Vespa 160 GS

  • Stahl V2A poliert
  • chrom
  • 2-teilig
 
119,00 €
Jetzt bewerten
inkl. MwSt. Portofrei
1,15kg / Stück

Produktbeschreibung

Die Beinschilder der ersten Vespamodelle waren ohne jeglichen Schutz. Ab den 60er Jahren wurde dann serienmäßig ein Kantenschutz montiert. Dieser ist mehr als sinnvoll, da er die empfindliche Bördelung des Beinschilds nicht nur schützt, sondern auch die Möglichkeit zur Befestigung eines Klemmspiegels bietet.

Bei den älteren Small- und Largeframemodellen bis zur Baureihe der PK bzw. PX/T5/PK/Cosa wurden Schlitzrohre aus Aluminium verbaut. Diese 1-teiligen Monoschlitzrohre können nur mit dem passenden Bördelwerkzeug korrekt montiert werden. Sie sollten vor der Montage jedoch vorsichtig angepasst werden, da man schnell den Lack verkratzen kann. Neben den originalen PIAGGIO und den Premium Schlitzrohren des italienischen OEM Herstellers führen wir daher auch noch eine Version, die aus einem weicheren Aluminium gefertigt wird. Diese lässt sich leichter und schöner montieren, als die Originalen.

Die sportlichen Modelle GS/SS/Rally wurden original mit verchromten, 2-teiligen Monoschlitzrohren versehen. Die Montage ist einfach und erfolgt über eine Klemmung am Beinschild mittels Maden-/Blechschrauben. Wir führen diese Schlitzrohre von CUPPINI sowie von PASCOLI bzw. anderen Premium Herstellern. Diese Art des Kantenschutzes gibt es auch als Zubehör für alle anderen Modelle und ist besonders in Verbindung mit Chrom-Accessoires sehr beliebt.

Ab den 80ern verwendete PIAGGIO nur noch Monoschlitzrohre in eingefärbtem Plastik. Diese passen natürlich auch auf ältere Modelle und sind besonders beliebt, da sie sich sehr leicht montieren lassen. Die Plastik Ausführung kann problemlos im montierten Zustand aufgesteckt werden.

Die verchromten Doppelschlitzrohre sind echtes Zubehör aus den 60er Jahren. Sie sind immer zweiteilig und werden mittels Madenschrauben am Beinschild befestigt. Ideal zur Montage von Klemmspiegeln, Scheinwerfer etc.

Fazit: Ein Monoschlitzrohr für jeden Einsatzbereich

 

SIP-TiPP: Trittleistensätze werden meist mit getauscht. Klemmspiegel sind eine schöne Ergänzung. Wer kein Schlitzrohr will, greife auf Beinschildgummis zurück.

Kunden suchten diesen Artikel auch unter:

SIP-Primo Versandkostenfrei bei SIP
Scootershop bestellen
SIP AID Rollerfahrer HELFEN!

Artikel passt auf

Neuigkeiten für Dich Entdecke tolle Produktneuheiten!
SIP-Scootershop Besuche unseren Store
Du bist Fachhändler oder möchtest es werden?