FACO – Made for Vespa in Italy

FACO – Mehr als 2.000 verschiedene Teile für Motorräder und Motorroller produzieren die Italiener in ihrer Fabrik in Monte San Pietro. Vom Gepäckträger über das Windschild bis hin zur Fußmatte ist bei FACO alles zu bekommen. Besitzer von klassischen und modernen Vespas werden im großen Sortiment mit Sicherheit fündig.

  • Made in Italy

  • Große Auswahl und Erfahrung

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

FACO – Tradition in Sachen Vespa

Die Geschichte von FACO begann 1960 mit der Herstellung von Tanks für Motorräder und Mopeds. Doch die Familie Cau erweiterte das Sortiment schon bald und ist seit den 1980er Jahren auch international vertreten. Heute sind sie bei Rollerfahrern hauptsächlich für ihre Windschilder und Gepäckträger bekannt. Im 5.000 Quadratmeter großen Werk werden, laut eigener Aussage, mehr als hundert Teile pro Tag hergestellt. Vom Entwurf bis zur Fertigung kümmert sich die Familie persönlich um die Produktpalette.

FACO bei SIP Scootershop

Beim uns findet ihr viele unterschiedliche Produkte von den Italienern. Gefragt sind vor allen Dingen die Windschilder und Flyscreens, aber auch Gepäckträger und Sturzbügel erfreuen sich ebenfalls steter Nachfrage. Klickt euch einfach mal durch das Angebot von FACO in unserem Online-Shop – es gibt viel zu sehen.

Fazit: Die traditionsreiche Marke FACO bietet fast alles, was das Vespaherz begehrt.