Vespa Parade Paris 2022

Erstellt von Dietrich Limper um 08:11 Uhr am 3. November 2022
vespa-club-paris-70-logo

Wir gratulieren sehr herzlich zum 70. Geburtstag und hoffen, dass der renommierte Club noch viele Jahre so aktiv weitermachen wird. Natürlich wurde dieser Tag bei unseren Freunden in Frankreich gebührend gefeiert und Olivier hat uns berichtet, was in der französischen Landeshauptstadt abging:

70 Jahre Vespa Club Paris Ile-de-France, 17. September 2022

„An einem schönen, sonnigen „Tag des Europäischen Kulturerbes“ fand unser 70-jähriges Jubiläum des Vespa Clubs Paris Ile-de-France statt. Dank der massiven Präsenz unserer Mitglieder und Freunde (Belgien, England, Martinique ...) konnten wir diesen denkwürdigen Tag mit Hilfe von Fotografen festhalten. Um 11 Uhr starteten wir von der Clinique du Scooter Boulevard de l'hopital (Paris 13e) aus zu einer zweistündigen Parade von fast 100 Rollern durch unsere Hauptstadt, gefolgt von einem Empfang in unserer Location im Seguin Sound auf einer Insel in Boulogne-Billancourt. Wir aßen in der Sonne zu Mittag, begleitet von unseren DJ-Freunden (Ann SoulNites, Keb Vulcan, Manu Aggro, LCJG), und hatten das Glück, das Terrassenkonzert unserer engen Freunde von Soul Time (Soul & Northern Soul Paris) zu genießen. Der Tag endete mit viel Spaß, dank der Übergabe zahlreicher Preise, die unseren Mitgliedern von unseren Sponsoren (SIP-Scootershop, Bolidster, Vulcanet, ENI, Nisa-Selle, Chaft/Harisson, OrMotors, Retrobilia, Vintage Motors/Marko Helmets, Skeed/Esquad, Scootering Magazine) kostenlos zur Verfügung gestellt wurden, wobei Noil und Brillante Motors vor Ort anwesend waren. Wir danken ihnen allen für ihre Teilnahme und freuen uns auf regen Besuch bei dem Event von 2023.“

Wir wünschen dem Vespa Club Paris Ile-de-France weiterhin alles Gute und viele ereignisreiche Ausfahren auf den schönen Vespas.

Fotogalerie: Vespa Parade Paris 2022

VESPA PARADE PARIS 17. Sept. 2022 - 70-jähriges Jubiläum

Video zur Vespa Parade Paris 2022

Dietrich Limper
Dietrich Limper

Dietrich Limper arbeitet als Redakteur für SIP Scootershop, außerdem schreibt er für lokale und überregionale Publikationen. Wenn er nicht gerade Geocachen geht, genießt er die erste Deutsche Meisterschaft von Bayer Leverkusen.

×