Fahrzeugtyp wählen
Hersteller wählen
Modell wählen

Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull'
Getriebekit BENELLI Bull für Vespa 50-125/PV/ET3/PK50-125/S/XL/XL2

Auf Bestellung

Art.-Nr.: 40433350
1.025,00 €
inkl. MwSt. Portofrei
3,01kg / Stück
Produktlink in die Zwischenablage kopiert
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull' Abbildungen können vom Original abweichen
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull'
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull'
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull'
Produktbild für 'Getriebekit BENELLI Bull'
Sale

Getriebekit BENELLI Bull

für Vespa 50-125/​PV/​ET3/​PK50-125/​S/​XL/​XL2

  • inkl. Gänge, Schaltklaue, Nebenwelle, Hauptwelle, mit großem Zahnmodul
 
Note 1* - erstklassige Reparatur und für getunte Motoren

Auf Bestellung

1.025,00 €
Jetzt bewerten
inkl. MwSt. Portofrei
3,01kg / Stück

Produktbeschreibung

Stefano BENELLI ist seit den 80er Jahren mit einer Leidenschaft für alle möglichen benzingetriebenen Fahrzeuge, zwei- oder vierrädrig, infiziert. Besonders stark war diese Leidenschaft für 2-takt Motoren und natürlich für die Vespa. Seine ersten Tuningerfahrungen sammelte er hier und seine Entwicklungen wurden bei den ersten Italienischen Beschleunigungsrennen gefahren. Bald war die originale Auslegung des Vespa Getriebes mit den gestiegenen Leistungen überfordert.

 

Schon zu Zeiten, als es in Deutschland nur einen kurzen 4. Gang für die Vespa Smallframe Modelle zu kaufen gab, fuhr die italienische Rennelite mit Getriebekomponenten von Stefano BENELLI. In den letzten Jahren kamen immer mehr Getriebehersteller auf den Markt. Außerhalb Italiens waren aber die Produkte von BENELLI schwer zu bekommen und auch nur einem kleinen Kreis bekannt.

 

Dabei haben seine Erzeugnisse einen wirklich guten Ruf. Bei Materialtests in Deutschland schnitten seine Getriebezahnräder mit am besten ab. BENELLI ist heute eine kleine Manufaktur in der unter Einsatz der besten Materialien, mechanische Komponenten für verschiedenste Einsatzzwecke hergestellt werden. Sie werden bei Cross-, Rundkurs- und Beschleunigungsrennen erfolgreich verwendet.

 

Bei den Vespa Smallframe Modellen kann, genau wie bei den PX Modellen, das Problem auftauchen, dass im 3. und/oder 4. Gang die Resonanzdrehzahl nicht mehr erreicht wird, da der Unterschied zwischen den Gängen zu groß ist. BENELLI bietet mit seinen Nebenwellen viele Variationsmöglichkeiten: Ausdrehen des 4. mit 150 kg Zuladung auf Langstrecken oder Einsatz des 4. Gangs auf Sprint- oder Rundenrennen. Alles ist möglich.

 

Die BENELLI Nebenwellen haben sich schon vielfach bewährt und ihre Zuverlässigkeit bewiesen. Zudem bieten sie ein gutes Preis- Leistungsverhältnis. Die Vorgelege für die Vespa Smallframe Modelle sind in verschiedenen Variationen erhältlich, je nachdem, wie fein die Abstufung der einzelnen Gänge benötigt wird.

 

Die GPR /Bull Getriebe von BENELLI bieten einen besonderen Vorteil: die Zahnräder haben ein größeres Zahnmodul. Das ermöglich stabilere einzelne Zähne. Gerade bei drehmomentstarken Motoren sollen diese Zahnräder zuverlässiger funktionieren. Allerdings sind die einzelnen Getriebekomponenten nicht zu anderen Gangzahnrädern oder Vorgelegewellen kompatibel, lassen sich aber mit jeder standard Hauptwelle kombinieren.

 

Die 6-Arm Bull Variante verfügt über eine Schaltraste mit 6 Armen und die zugehörige Antriebswelle und passenden Zahnräder.

 

GPR und Bull unterscheiden sich im Lieferumfang. Das GPR enthält die Vorgelegewelle mit dem Kickstarterritzel und die vier Gangzahnräder. Das Bull enthält zusätzlich die Hauptwelle, die Schaltklaue, Distanzscheiben, Feder, Kugeln und bereits Vormontiert und Ausdistanziert.

 

Abstufung der Getriebe:

Nebenwelle: 17-15-13-12

Gangzahnräder: 4. Gang: 37, 3. Gang: 38, 2. Gang: 42, 1. Gang: 55

 

Fazit: Dieses Getriebe ist prädestiniert für die Rennstrecke. Aber auch Tourenfahrer profitieren von der optimierten Gangabstufung und der robusten Bauweise.

 

SIP-TIPP: Zuvor mit der Primärübersetzung das gesamte Getriebe auf Einsatzzweck und optimalen Drehzahlbereich des Motors anpassen.

Kunden suchten diesen Artikel auch unter:

SIP-Primo Versandkostenfrei bei SIP
Scootershop bestellen
SIP AID Rollerfahrer HELFEN!

Explosionszeichnungen

Artikel passt auf

Neuigkeiten für Dich Entdecke tolle Produktneuheiten!

Downloads

Dateiname Dateityp Beschreibung Dateigröße
Gearbox Technology Gearbox technology 9,51 MB Downloaden
Technik_Getriebe Technik Getriebe 8,54 MB Downloaden
SIP-Scootershop Besuche unseren Store
Du bist Fachhändler oder möchtest es werden?