Fahrzeugtyp wählen
Hersteller wählen
Modell wählen

Löschen von Cookies

Wenn du Cookies für den SIP Scootershop akzeptiert hast, diese aber nachträglich doch wieder löschen möchtest, hast du jederzeit die Möglichkeit die Cookies wieder zu entfernen. Wie du Cookies löschen kannst, variiert von Browser zu Browser. Wir verraten dir, wie das in den gängigsten Browsern funktioniert:

 Mozilla Firefox

  1. Klicke oben rechts in der Menüleiste auf das Hamburger-Menü (das Symbol mit den drei waagerechten Strichen) und wähle in der Liste die Option “Einstellungen” aus
  2. Wähle in den Einstellungen auf der linken Seite den Punkt “Datenschutz & Sicherheit” aus
  3. Unter “Chronik” kannst du jetzt bei “Chronik leeren...” das Löschen der Cookies innerhalb eines von dir ausgewählten Zeitraums bestätigen
  4. Alternativ kannst du weiter unten im Bereich “Cookies und Websitedaten” die Option “Daten verwalten” nutzen und dort bestimmte Cookies auswählen, die gelöscht werden sollen

 Google Chrome

  1. Klicke rechts oben in der Menüleiste auf das Symbol mit den drei übereinanderstehenden Punkten und wähle in der Liste die Option “Einstellungen” aus
  2. Scrolle runter bis zu dem Bereich “Datenschutz und Sicherheit” und klicke dort auf “Browserdaten löschen”
  3. Wähle dann den Punkt “Cookies und andere Websitedaten” aus, wähle den gewünschten Zeitraum und bestätige die Löschung
  4. Alternativ kannst du unter “Website-Einstellungen” auch „Alle Cookies und Websitedaten anzeigen“ und dort einzelne Cookies aus der Liste auswählen und löschen

 Chrome auf Android-Geräten

  1. Klicke in der Chrome App oben rechts auf die drei Punkte und wechsle in den Bereich “Verlauf” 
  2. Wähle dort den Punkt “Browserdaten löschen” aus
  3. Hier kannst du “Cookies, Medienlizenzen und Websitedaten” auswählen und diese für einen bestimmten Zeitraum löschen

 Safari

  1. Klicke in der Menüleiste oben links auf “Safari” und wähle dort die Option “Einstellungen” aus
  2. Klicke nun auf die Registerkarte “Datenschutz” und dort auf auf den Punkt “Websitedaten verwalten”
  3. Es erscheint eine Liste mit allen Websites, für die Cookies gespeichert wurden. Hier kannst du gezielt nach bestimmten Cookies suchen oder mit einem Klick alle gleichzeitig löschen

 Safari am iPhone

  1. Rufe die Einstellungen deines iPhones auf und wähle dort den Punkt “Safari” aus
  2. Mit dem Punkt “Verlauf und Websitedaten löschen” kannst du hier sämtliche Daten löschen - das umfasst neben den Cookies aber auch deinen Surfverlauf
  3. Falls du nur bestimmte Cookies löschen möchtest, findest du ganz unten den Punkt “Erweitert”, der dir unter “Website-Daten” eine Liste aller Websites mit Cookies anzeigt

 Microsoft Edge

  1. Klicke rechts oben in der Menüleiste auf das Symbol mit den drei Punkten und wähle in der Liste die Option “Einstellungen” aus
  2. Rufe das Menü für “Browserverlauf löschen” auf und wähle dort den Punkt “Cookies und Websitedaten” aus
  3. Mit einem Klick auf “Löschen” werden nun alle Cookies gelöscht