Fahrzeugtyp wählen
Hersteller wählen
Modell wählen

AF RAYSPEED – Legendäre Teile aus UK

AF RAYSPEED – Der Name leitet sich ab von Ray Kemp, der gemeinsam mit seinem Sohn Ben den Shop in East Heslerton, North Yorkshire, leitet. „AF“ hingegen steht für den legendären Arthur Francis, der maßgeblich am Höhenflug der Lambrettas in England beteiligt war und im Januar 2021 verstorben ist. Die Entwicklung des TS1 Rennzylinders war 1990 einen Meilenstein für die Lamis und der Zylinder RB 25 für 250 ccm von AF RAYSPEED steht in der Tradition dieser Innovation. AF RAYSPEED ist bekannt für hochwertige und außergewöhnliche Tuningteile.

AF RAYSPEED: Tuning der Extraklasse

Noch 2015 war eine Lambretta mit dem TS1 Zylinder der schnellste und stärkste Roller in der „European Scooter Challenge“. Mit modernen Auspuffanlagen sind heute sogar im Alltag 30 PS am Hinterrad machbar. Der RB25 ermöglicht einen nochmals größeren Hubraum. Er ist mit einer großen Membran und zwei „Boysenports“ ausgestattet. Das Kanallayout bietet ebenfalls mehr Fläche als das Vorgängermodell. Weitere Veränderungen an Kurbelwelle und Kupplung sind nach dem Einbau nötig.

Alleine mit diesem Produkt steht AF RAYSPEED beim Tuning von Lambrettas ganz vorne an der Startlinie und ein Stopp bei Ray Kemps Laden in North Yorkshire gehört heute noch zu einem herausragenden Erlebnis für alle Fans dieser Roller.

AF RAYSPEED bei SIP Scootershop

Neben den oben genannten Rennzylindern, stehen auch die 5-Gang-Getriebe und Kupplungen ganz oben auf den Wunschzetteln vieler Liebhaber der Lambrettas. Nimmt man dann noch die Auspuffanlangen und Zylinderköpfe hinzu, bietet AF RAYSPEED ein Sortiment, das die Herzen der Lambretta-Fahrer höher schlagen lässt. Schaut euch einfach mal ein paar Teile an und lasst sie auf euch wirken:

Fazit: Wer seine Lambretta mit Geschichte und Qualität tunen möchte, kommt um AF RAYSPEED nicht herum.