Fahrzeugtyp wählen
Hersteller wählen
Modell wählen

Customshow Ried 2010

Erstellt von Stephan Hufschmid um 16:03 Uhr am 3. März 2010

Aus aller Herren Länder sind die Rollerliebhaber letztes Wochenende nach Ried im Innkreis gepilgert. Und das mit gutem Grund. Schließlich gab es auf der Customshow in der Energie Ried Halle einiges zu sehen. Von schönen Originalfahrzeugen, über ausgefallene Tuningideen bis hin zu wirklich spektakulären Umbauten war für jeden Besucher etwas dabei.
Neben der eigentlichen Ausstellung gab es in der Messehalle nicht nur eine Händlerarena, in der man eine ganze Reihe neuer Teile endlich sehen und anfassen konnte sondern auch einen bunten Teilemarkt für alle Schnäppchenjäger.
Trotz der knapp 1500 Besucher war die Örtlichkeit erfreulicherweise groß genug gewählt, dass jeder genug Platz hatte, die knapp 170 ausgestellten Roller in aller Ruhe zu betrachten. Und das lohnte sich, denn auch an unserem neuesten Customprojekt ‚Glorious Basterd’, das in der Kategorie ‚Best Vespa’ ganz vorne lag, gab es bei genauerem Hinsehen eine Menge Details zu entdecken.
Der Reiz des Basterds liegt nämlich gerade darin, ‚nicht zusammenpassende’ Teile im perfekten Zusammenspiel zu sehen. So ist der eindrucksvoll lackierte Roller im Stil der 125er Sei Giorni vom angepassten Stoßdämpfern über den neuen SIP Performance Digitaltacho im gedropten Sprintlenker bis zum Umbau des GTS-Fahrwerks auf 12“ ein absoluter Higucker, der mit RS Performance Curley Auspuff, 35mm Mikuni-Vergaser und einem 172ccm Quattrini Rennzylinder auch durch innere Werte punkten kann.
Ein besonderes Highlight der Customshow stellte sicherlich auch die Akrobatik-Vorführung der Oldtimerfreunde München dar, die man nachmittags auf dem Außengelände bestaunen konnte. Auch der Allnighter, der im Anschluss an die Customshow in der Diskothek WOMM stattfand, konnte die Besucher absolut begeistern.
Herzlichen Glückwunsch an die übrigen Gewinner (z.B.: Mike – ‚Best of All’ für seine Depeche Mode und Wolfi – ‚Best Paint’ für Projekt HRG) und ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren und interessierten Besucher. Wir freuen uns, Euch alle nächstes Jahr auf der Customshow 2011 der Jetsons in München wieder zu sehen.

 

 

 

Jede Menge Bilder gibts hier:

http://www.flickr.com/photos/sipscootershop/sets/72157623401834861/

 

Die Ergebisliste:

Stephan Hufschmid
Stephan Hufschmid

Stephan Hufschmid gehört seit 2001 zum SIP Scootershop. Als Vertriebsleiter ist er für die strategische Ausrichtung unserer Vertriebskanäle verantwortlich. Darüber hinaus betreut er Teilbereiche des Qualitäts- und Beschwerdemangements sowie das MALOSSI Deutschland Brandmanagement. Seine Passion sind Vespa Smallframe Modelle. Aber auch nostalgische "Plastikbomber" wie ZIP, NRG oder Aerox sind nicht unbedingt unbeliebte Modelle bei ihm. Sein aktuelles Fahrzeug ist eine Vespa GTS 300. Natürlich mit Malossi Motorupgrade und SIP Styling Parts. Performance & Style.