33792 Gäste, 1298 Mitglieder online.

community Forum

PX200 neu, einfaches tuning?


Letzter Beitrag Mi, Sep 11 2002 4:39 von Sigi. 18 Antworten.
  • Sa, Sep 7 2002 11:01

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Ich habe mir eine neue PX200 gekauft und jetzt ca. 1200km drauf. Einen Polini habe ich original mitgekauft. Jetzt ist es Zeit mehr rauszuholen, möchte aber nicht am Block/Zylinder herumschrauben oder schleifen etc. Was ist möglich ohne massive Arbeiten? Bringt der SIP Performance wirklich viel (Preis!), optisch sicher ein Genuss? Wie steht es mit dem HP4 Lüfterrad, wie verändert sich die Bordspannung, angeblich viel schlechter! Ist es durch den Polini auch schon nötig eine grössere Hauptdüse zu verwenden? Was bringen Sportluftfilter? Zylinderumbau bringt anscheinend eine Menge zusätzliche Arbeit mit sich?! Zündung verstellen, Vergaser vergrössern?! Was ist möglich, was kann ich tun? Wo sind die PX Profi´s! Schöne Grüsse aus Graz/Ö [:O]
    • CashPoints: 9
    • IP-Adresse ist 62.47.33.55,62.47.32.235
  • So, Sep 8 2002 10:43 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    ...leider ist der inbegriff des tunings ja vorhandenes verbessern, das läßt sich aber nicht mit "keiner arbeit" verbinden. wenn du keine lust hast zu schrauben, auszuprobieren, tüfteln (all die schönen dinge die das tunen tunenswert machen  [;)] ) dann solltest du wohl lieber die finger davon lassen.... selbst einen poli nur drauf zu stecken verlangt ja etwas eigenarbeit, entgraten leicht anpassen, dichtungen schneiden, vergaser abstimmen.... zum poli, OHNE hp4 fahren (zu geringe kühlleistung für einen graugauß zylinder, zu geringe schwungmasse...) vergaser auf 52/140 ; 160 ; BE3 ; HD ab 125+ umstellen, zündung auf max 18° bei einem "sportluftfilter" (passt nur auf größere trommel oder flachschieber gaser) ist es notwendig die bedüsung anzugleichen. den org. si fährst du am besten so wie er ist -> duch den ansaugbalg mehr drehzahl....
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 217.225.67.36
  • So, Sep 8 2002 20:32 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Antwort auf 2strokesmoke: Du hast vollkommen recht mit der Arbeit, ich will es nicht gleich "übertreiben" und mich nach und nach vorarbeiten. Habe vor 10 Jahren eine 50 Spezial komplett neu aufgebaut. Heute habe ich keine entsprechende Werkstatt bzw. Schraubmöglichkeiten mehr. Es gibt doch auch sicher Einsteigertuning. Ein Freund hatte vor ein paar Jahren eine P200E mit orig. Zylinder und Carbonschwungscheibe, die allerdings wirklich kleine Lüfterschaufeln hat. Aber das Werk ist auch einige Zeit gelaufen. Das HP4 hat doch vernünftige Schaufeln! [rotate] Einen Rennzylinder aufzusetzen ist das kleinere Problem, aber mit einem grösseren Vergaser ist auch die Getrennölschmierung dahin und beim Einstellen des Vergasers sehe ich schon mehr Schwierigkeiten. Kann der 208ccm Polini und HP4 auch mit dem Si 20/20 gefahren werden?  [bounce] "vergaser auf 52/140 ; 160 ; BE3 ; HD ab 125+ umstellen" sind für mich Fremdwörter.  [shock1] Ich habe gehofft, dass zB. mit leichtem Schwungrad, SIP Puff und grössere Hauptdüse, das Werk ein bisserl mehr anschiebt. [:D] Die Originaldüse im SI ist glaube ich 118?! Soll die beim Polini Auspuff auch schon vergrössert werden. Ciao
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.32.235
  • So, Sep 8 2002 20:32 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


     [bounce]
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.32.235
  • So, Sep 8 2002 21:04 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    generell haben alle reso anlagen halt den nachteil das sie wirklich nur gut in ihrem reso bereich gut und effizient arbeiten. klartext: ein rap klaut unten deutlich drehmoment und sollte nach oben hin gas machen. grundsätzlich nicht verkehrt, wer fährt schon halbgas [rotate] ?! und genau da liegt der knackpunkt, der puff beginnt da zu ziehen wo der org. /poli zu macht, also der puff will grad los und der zylinder sagt dann "nö, will nich weiter.." es gibt anlagen die kommen den org. zylindern schon eher entgegen, der pm-evo zum beispiel. aber glaubt mir, es wird lange gesichter geben wenn man zwecks erhoffter leistungssteigerung einen relativ spitzen puff auf einen org. zylinder steckt.... wenn dann lohnt es sich erst wirklich bei einer bearbeiteten welle und malossi....
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 80.133.105.144
  • So, Sep 8 2002 21:46 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Naja, nicht das was ich erhofft habe.  [:@] Hatte die Meinung, dass man die Reserven des Originalmotors aktivieren kann, durch Sprit besser rein (Bedüsung) und Gase besser raus (Rennpuff) .... Kurbelwelle tauschen kommt für mich derzeit nicht in Frage, für das ist mir mein Roller noch zu neu (Garantie) und der Aufwand zu gross, das hat Zeit. Der Polini Puff wurde ja auch gleich beim Händler montiert (Aufpreis war gering, Tausch mit OrigPuff). Welcher Rennzylinder ist wirklich empfehlendswert für Alltag/Stadtverkehr? Polini 208, Malossi 210, Pinasco 215. Der Polini ist günstig hat aber nur einen Kolbenring. Wie steht es mit der Haltbarkeit?
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.32.235
  • Mo, Sep 9 2002 5:00 Antwort zu

    • Sigi
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am
      Mo, Apr 8 2002
    • SIP Power User
    • CashPoints 716

    PX200 neu, einfaches tuning?


    morgen, hab gesehen du bist aus graz, hat du deine tröte beim maitz gekauft? wieviel hast du bezahlt für die vespe bzw den polini (rechtsausleger, oder?) habe auch vor mir eine zu kaufen, wäre für die info dankbar!!!! DANKE i.v.
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 193.187.198.122
  • Mo, Sep 9 2002 10:29 Antwort zu

    • Mari
    • Top 25 Mitwirkender
    • Registriert am
      Di, Okt 9 2001
    • SIP Ultimate User
    • CashPoints 10.637

    PX200 neu, einfaches tuning?


    bei den zylindern teilen sich die meinungen! hier im forum wird die meinung vertreten das der malle der beste zylinder ist! kommt halt immer darauf an, was du draus machen willst! wenn du die welle net wechseln willst scheidet der pinasco aus. wenn du nur auf alltagstauglichkeit aus bist und schon einen polini auspuff hast, bleibt dir ja eigentlich nix anderes übrig als auch polini zylinder zu fahren! ist ja auch ein guter satz! nimm den polini zylinder, pass deinen orig. vergaser an so wie es 2strokesmoke ob beschrieben hat. finger weg vom HP4. bringt DIR eh nix! wenn du einen puff willst dann kauf einen sito+, oder wenn du mehr geld hast einen performance! den polini puff kannst du zur not auch fahren! --  [bounce] GrUsS MaRi  [bounce]
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.157.18.39
  • Mo, Sep 9 2002 14:01 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Original von Sigi: der maitz ist der einzige, wo man in graz vespa kaufen kann, na klar der mopedhändler in der wienerstr. verkauft die geräte auch, der maitz ist das original und hat fast immer ein paar verfügbar und ersatzteil hat nur er in graz. hingehen, zahlen, anmelden, vespafahren - alles in einem tag. jetzt gibt es auch schon die px125 im neuen gewand (weisse blinker, klarglasscheinwerfer ..), die können auch unsere mädels mit B FS fahren, falls man das wirklich will. die px200 kostet liste 3700teuro [smokin] . als ich meine gekauft habe, war aktion -10%. der polini hat ca. 20-30 euro aufpreis gekostet, weiss nicht genau wie viel, hat in dem sinn auch keine rolle gespielt beim kauf. silber/platino und blau gibt es bei uns in Ö. in D gibts schwarz und platino. vor kurzem hat auch der maitz eine schwarze gehabt, ist aber schon wieder weg. mir gefällt die platino, deshalb habe ich auch die genommen.  [bounce] ab nächstem jahr ist wahrscheinlich schluss mit den "old style" geräten. Geht eh nicht so übel, aber man gewöhnt sich halt bald dran.  [:'(]
    Ich find es geil mit der px in graz, so scooter sind ehrlos, das kann wirklich jeder fahren, aber vespas sind schon etwas selten auf den strassen. ich war immer schon vespageil, hab aber leider puch maxi fahren müssen  [:(], als mein 50 spezial fertig war, war ich 18 und hab sie verkauft und bin auto gefahren. mein px ist auch ein unerfüllter jugendtraum, dafür glüh ich jetzt so oft es geht mit der "bix´n". Kannst mir auch direkt schreiben: [email protected]
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.33.112
  • Mo, Sep 9 2002 14:17 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Original von MaRi: bei den zylindern teilen sich die meinungen! die meinungen über das HP4 sind hier im forum ja nicht so besonders. ich dachte, das leichte schwungrad ist ein recht einfache möglichkeit, das ding spritziger und drehfreudiger zu machen. beim händler meinten sie als hauptnachteile die geringere spannung, bzw. beim carbonsr die kleinen Schaufeln - keine Kühlung. beim HP4 schauen die schaufeln recht vernünftig aus. wie ist das beim polini mit dem kolbenspiel, beim sip shop steht vergrössern damit der kolben nicht so leicht anreibt. wie steht es mit dem kopf? originalkopf ohne probleme möglich? wenn ich mir einen neuen puff drauftue, dann den sip performance poliert, der schaut einfach obergeil aus und mir ist der puff auch lieber links, da ist genug freier platz! der sito+ ist doch so ein originallook puff oder? ist der wirklich besser als der polini lefthand?
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.33.112
  • Mo, Sep 9 2002 14:18 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    passiert des nur mir, dass manchmal der eintrag doppelt do ist, is ja komisch. [shock1]
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.33.112
  • Mo, Sep 9 2002 22:16 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Original von DUKE: Wollt mir gerade die SIP Preise anschauen, der Online Shop ist derzeit aber nicht verfügbar?! In Österreich ist Generalimporteur die Fa. Faber in Wien. www.faber.at Da sieht man die UVP: PX200 - 3700€, PX125 - 2790€. Keine Ahnung wieso die Preise zu D so unterschiedlich sind. Auf http://www.vespa-allhere.com/1254.htm gibt es anscheinend auch im nächsetn Fühjahr Importe aus indischen Produktionen PX mit 125/150ccm Aggregat?!? In Österreich sind die Dinger einzelgenehmigt und lt. Maitz/Graz ist die PX im 2003 Katalog nicht drinnen. Piaggio produziert klarerweise noch Vespas, und es wird Länder geben, wo sie auch in ein paar Jahren noch angemeldet werden können. In Ö ist angeblich Schluss weil kein Kat und 2Takt ist sogar bei 50ccm mehr oder weniger im Auslaufen [:@] , Abgas, Verbrauch etc.! Aber sind wir uns ehrlich - 4Takt Vespa - nein Danke!
    ;D Wenn´s raucht und stinkt, viel Freud er bringt! :p Lauter und toller, der Roller!
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.32.243
  • Mo, Sep 9 2002 23:16 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Original von DUKE: Auch ja, schau mal in die szenenews hier bei SIP: 20. August 2002 Die Vespa PX stirbt! Wie wir heute erfahren haben, sind am 18. August in Italien die letzten Vespa PX125 und PX200 vom Band gelaufen............. [:@] Dürfte doch was dran sein, dass die PX´s auslaufen. Wird schon noch dauern bis alle verkauft sind.
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.32.243
  • Di, Sep 10 2002 5:03 Antwort zu

    • Sigi
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am
      Mo, Apr 8 2002
    • SIP Power User
    • CashPoints 716

    PX200 neu, einfaches tuning?


    die fzg sind in A generell teurer als in D 1) mwst unterschied 2) nova (normverbrauchssteuer) und es wird nächstes jahr, denke ab 1.7.03 keine 2takter mit vergaser bzw. nur 4takt oder mit einspritzung geben. EU weit, da es sich um eine EU verordnung handelt. die motorradhändler zittern bereits, aufgrund der rückläufigen verkaufszahlen sind sehr viele vergasermaschinen am lager und wer soll die nächstes jahr kaufen??? schnäppchenjagt!!! @richfun200 ja die schwarze 200ter war schön, nicht?? deswegen hab ich sie mir auch gekauft......;-)
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 193.187.198.122
  • Di, Sep 10 2002 12:38 Antwort zu

    PX200 neu, einfaches tuning?


    Original von Sigi: ja die schwarze 200ter ...... ich dachte du willst dir erst eine anschaffen? die schwarze hatte der maitz so ca. vor 2-3 wochen? gratulation auf alle fälle, die schwarzen wird es in Ö nicht oft geben, zumindest nicht originallack. preis lp-10%? mir gefällt trotzdem die platino am besten, ich bin kein fan der kombination schwarz/chrom [:(] , auch nicht bei autos. die blaue hat auch nicht mein herz erwärmt. kennst noch mehr px200 fahrer in graz, vielleicht können wir ja eine tour aufstellen, noch passt die jahreszeit. ich wohne in der nähe vom autoland. ich war zuletzt bei dem treffen in ff/grossharter naturteich. war recht interessant, die getunten geräte, die gemeinsame ausfahrt habe ich leider verpasst. war aber ein geile fahrt von graz hin und retour. es gibt einen club in graz, würd mich mal interessieren, keine ahnung wie die burschen drauf sind. vielleicht wär das mal recht nett mit profischraubern zu quatschen. tschau mit au, tschüss mit ü und immer schön am gas.
    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 62.47.33.12
Seite 1 von 2 (19 Treffer) 1 2 > Weiter |