24498 Gäste, 2631 Mitglieder online.

community Forum

LML Star 200 läuft nicht richtig


Letzter Beitrag Mo, Mai 18 2020 12:15 von ldecker. 0 Antworten.
  • Mo, Mai 18 2020 12:15

    LML Star 200 läuft nicht richtig


    Hallo Zusammen, ich benötige Hilfe bei einem Problem mit meiner LML 200 Star. Ich habe sie mir erst vor paar Wochen zugelegt. Leider habe ich Ihn nur über Bilder und Videos gekauft und ihn mir anliefern lassen. Schnell merkte ich, dass er nicht richtig läuft. Folgende Symptome zeigten sich.  

    Symptome….

    -          Anfangs relativ normales Fahren

    -          Nach kurzer Fahrt schlechte Gasannahme, teilweise Patschen zu hören (wahrscheinlich Fehlzündungen)

     

    -          Motor stochert stark, teilweise bis er ausgeht

     

    -          Wenn dann während der Fahrt der Choke gezogen wird, verbessert sich das verhalten etwas

    (verminderte Leistung) 

     

    -          Geht dann nach der Fahrt teilweise schlecht bis sehr schlecht an und reagiert nicht auf Gasgeben (geht aus)

    -          Springt im Moment nur mit anschieben an und geht dann schnell wieder aus

     

    Von mir durchgeführte Arbeiten….

    -          Zündkerze neu

    -          Luftfilter geprüft

    -          Vergaser gereinigt und geprüft (Schwimmer war frei)

    -          Größere Hauptdüse eingesetzt (von 88 auf 96 vergrößert)

    -          Benzinhahn + Schlauch neu (kleines Loch im Tankdeckel)

    -          Sekundärluftsystem (neues Ventil + alle Schläuche neu)

    -          neue CDI + neue Zündspule mit Kaber + neuer Pickup verbaut (Zündgrundplatte noch die alte!!)

    -          Kompression gemessen 7,5 bar

    -          Ventile bewegen sich, Abstand bei 0.15 Ein und Auslass, keine Feder beschädigt

    Kann mir jemand noch einen Tipp geben? Könnte es noch an der Zündgrundplatte liegen?

    Funke ist da aber ich fand ihn etwas schwach.

    Danke schon mal vorraus...

    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 162.158.90.129
Seite 1 von 1 (1 Treffer) |