22160 Gäste, 528 Mitglieder online.

SIP Team-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

Wetterschutz TUCANO URBANO für Vespa Modelle


Im Herbst oder Frühjahr können noch etliche Tage mit Sonnenschein zu einer Ausfahrt mit der Vespa oder Roller locken. Das Laub ist bereits goldgelb, der Nebel liegt über den Flusstälern und nur noch selten trifft man auf andere Zweiradfahrer. Die Zeiten der leichten Jacke und Hose sind allerdings gezählt. Die Sonne hat zwar noch genügend Kraft den Cappuccino beim Stop im T-Shirt zu genießen, für die Fahrt auf dem Roller ist allerdings ein Kälteschutz unabdingbar. 

 

Die kurze Ausfahrt in der City bestreitet man daher am besten mit dem „Panta-Fast“, „Linuscud“ oder „Take-Away“ Wetterschutz. Blitzschnell angezogen hält er Beine und Hüfte mollig warm und ist 100% wasserdicht. Ideal für Fahrer oder Beifahrer.  

 

 

   

 

Praktisch: "Take-Away" BeindeckeWird einfach über der Kleidung getragen und ist blitzschnell angezogen

 

Für größere Touren empfehlen wir den Wind/Wetterschutz Termoscud von TUCANO URBANO. Der "Termoscud®"ist der optimale Wasser- und Kälteschutz für alle Jahreszeiten. Mit einigen Handgriffen wird die Decke mit dem Roller verbunden. Beine und Unterkörper sind somit optimal geschützt. Der Mantel ist unter dem gepolsterten, wasserdichten Material mollig warm!

 

 

 

Lieferbar für fast alle Vespa, Scooter und Maxiscooter Modelle in der einfachen oder NEU in der PRO Variante. Die Pro Variante liefert dabei einige neue Feature

 

 

 

 

Um auch den Sozius / Beifahrer trocken und warm ans Ziel zu bringen empfehlen wir den „Termoscud Passeanger“. Dieser wird per Klettverschluss am „Termoscud“ des Fahrers befestigt oder um die Hüfte des Fahrers gelegt. 

Auch die besten Winterhandschuhe gerät irgendwann an ihre Grenzen. Um trotzdem mit warmen Händen unterwegs zu sein ist man mit Griffstulpen bestens beraten.

Diese gibt es je nach Verwendung aus Neopren oder unverwüstlichem Nylon. Wem das noch nicht reicht wählt die beheizte Variante. 


      

 

 

Der ultimative Komfort durch Sitzheizung. Mit der Sitzheizung von TUCANO URBANO hat man immer einen warmen Sitz. Die beheizte Auflage wird einfach über die Sitzbank gelegt und mittels Klettgurten gesichert.

 

 Kann über eine Power Bank (Mindestkapazität von 5000mAH (5V/2A) oder das Boardnetz betrieben werden.

 

  

 

 

Viele weiteren Produkte wie Handschuhe, Halstücher, Halswärmer, Regenbekleidung von TUCANO URBANO findet ihr hier:

 

 

 

   

 

    

 

   

 

                                       

 

 


Eingetragen Sep 03 2019, 09:32 von Moritz_SIP

 
  zurück zur Blogs Übersicht