8798 Gäste, 747 Mitglieder online.

SIP Team-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

Neuer Tuning Auspuff SIP Road XL für Vespa eingetroffen


Hurra: unsere brandneuen SIP Road XL Auspuffanlagen für Largeframe Vespa Modelle sind in erster kleiner Stückzahl lagernd, für 125er und 200er, solange Vorrat reicht:

http://bit.ly/siproadxl

 

 

Leistung liegt fast auf SIP Performance 2.0 Niveau, was für das Auspuff Konzept eigentlich unfassbar ist. Deutlich über der bereits überragenden Leistungsabgabe des beliebten SIP Road 2.0. Lautstärke Empfinden ist immer subjektiv aber aus unserer Sicht dumpf und angenehm. 2 Jahre intensive Entwicklung stecken in dieser Auspuffanlage, die sich ideal für Tourenroller eignet. 

 

 

Der SIP Road XL ist ein Wolf im Schafspelz. Der Auspuff ähnelt stark dem originalen Auspuff und ist optisch daher sehr unauffällig. Das Volumen ist jedoch enorm und kommt an das der meisten Reso-Auspuffanlagen heran. Der Auspuff ist doppelwandig. Zwischen dem inneren Lochblech und der Außenhaut sorgt Dämmwolle für die geringe Geräuschentwicklung und den angenehmen Sound. Damit erhält er am Sonntagnachmittag den Frieden in der Reihenhaussiedlung und sorgt bei Touren nicht für Ohrensausen. 

 

 

Die Leistungsentwicklung ist beachtlich. Der Auspuff schiebt gleichmäßig über das gesamte Drehzahlband an und ermöglicht dennoch hohe Drehzahlen, wie man sie nur von SIP Performance 2.0/RZ/u.ä. kennt. Drehmomentstarker Durchzug in allen Lebenslagen und hohe Endgeschwindigkeiten ohne Fahrtwindkampfhandlungen sind dadurch möglich. 

 

 

Der Auspuff sollte mit einem Tuningzylinder kombiniert werden, um seine Kraft richtig entfalten zu können. Der SIP Road XL kann geklemmt oder mit Federn befestigt werden. 8“ Piloten müssen auf 10“ umrüsten. 

 

 

Hier erste Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Eingetragen Jul 10 2015, 11:45 von Ralf
Abgelegt unter: , , , , ,

 
  zurück zur Blogs Übersicht