28287 Gäste, 1378 Mitglieder online.

SIP Team-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

SIP Horse Power Dyno App


 

Wolltest du schonmal wissen ob Umbauten am Motor dessen Leistung in die richtige Richtung beeinflussen ?

Dann ist die SIP Horse Power Dyno App die richtige App für dich !

Sie funktioniert ganz ähnlich wie die Software eines Leistungsprüfstands, nur werden beim SIP Horse Power Dyno die Testläufe nicht auf dem Prüfstand gefahren sondern auf der Straße. Statt eine massive Metallrolle zu beschleunigen, wie auf einem Rollenprüfstand, wird fahrenderweise der Roller auf der Straße beschleunigt. Auf Deutsch: man setzt sich drauf und gibt Vollgas. Je schneller der Roller beschleunigt, desto größer ist seine Leistung.
Die Software muss also feststellen, wie schnell der Roller beschleunigt und das macht sie im einfachsten Fall über die digitale Signalverarbeitung der Motorgeräusche. Einige von euch denken jetzt vielleicht: „Ja ja, je lauter desto stärker der Motor, den kennen wir schon!“ Dass das so nicht richtig ist mussten wir alle schon zu Beginn unseres Schrauber-Daseins lernen. Die Lautstärke hat auch wirklich nichts damit zu tun. Der SIP Horse Power Dyno kann die Drehzahl des Motors erfassen, je schneller diese nach oben schießt, desto stärker der Motor (bei sonst gleichen Bedingungen). Denn glücklicherweise bleibt, solange man den Gang nicht wechselt, das Übersetzungsverhältnis bei unseren klassischen Rollern gleich. So kann aus der Drehzahl die Geschwindigkeit berechnet werden und aus der Geschwindigkeitsänderung, was ja die Beschleunigung ist, die Leistung. Damit die berechnete Leistung einem realistischen Wert entspricht, müssen die Werte Gesamtgewicht, Reifenumfang und Übersetzung möglichst genau in das Programm eingegeben werden.

Diese App benutzt nicht wie alle anderen Dyno Apps im Market den Beschleunigungssensor oder die GPS Geschwindigkeit, sondern berechnet die U/min ausgehend von der Frequenz des Motorgeräusches.

Falls du die Windows Programme GSF Dyno und SIP Dyno kennst, dann weißt du wie genau diese Programme sind.

Einige Vergleiche mit einem echten P4 Prüfstand sind auf Stefan Pledls Google+ Seite abgebildet.

 

Folgende Beschränkungen gelten für diese App:

1. Die App funktioniert nur bei Schaltrollern. Bei Automatikroller funktioniert es nicht.

2. Diese App funktioniert eventuell nicht bei Autos, welche eine gute akustische Isolation haben.

3. Es gab mit dem GSF Dyno gute Resultate bei Messungen von Autos und Motorrädern. W

 

Dies ist eine sehr technische App. Alle nötigen Informationen sind so kurz wie möglich auf den jeweiligen Seiten in der App über einen ?-Knopf zu erreichen. 

Einige ältere Geräte unterstützen die hohe Aufnahmequalität nicht, daher habe ich eine Testapp erstellt die vorher heruntergeladen werden sollte: „hpd test

Supported by SIP Scootershop GmbH

Die SIP Horse Power Dyno App ist ab sofort im Android Market erhältlich. Eine iOS Version für iPhone und iPod touch folgt in Kürze.

 

 


Eingetragen Jul 09 2012, 10:10 von Ralf

Comments

vespafreak111 wrote re: SIP Horse Power Dyno App
on Di, Jul 9 2019 7:33

Gibt es denn schon eine IOS APP


 
  zurück zur Blogs Übersicht