4057 Gäste, 108 Mitglieder online.

Klassik Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

Vespa Top Meeting / 2011


Von Freitag 2. September 2011 bis Sonntag 4. September 2011 fand in der Nähe von Annecy im landschaftlich einzigartigen französischen Departement Haute Savoie das 10. Vespa Top Treffen statt. Dabei sind Jean-Michel Excoffier und seine rund 80 Jungs und Mädels vom Vespa Club des Savoie wirklich zu beneiden, denn sie wohnen in einer Gegend, von der manche selbst im Urlaub nur träumen können. Annecy liegt mitten in den französischen Alpen. Deren 50.000 Einwohner können sich dank der umliegenden hochalpinen Landschaft sowie dem Lac d’Annecy kaum retten vor Naherholungsmöglichkeiten.

Und so ging es für die rund 110 registrierten Teilnehmer des höchsten Vespa-Treffens in Europa am Samstag vom kleinen Örtchen Quintal auf den Mont Semnoz. Am 1.700m hoch gelegenen Hotel Les Rochers Blancs wurde ein buntes Programm aus Ständen, Rundfahrten, einer Burleske-Show, gemeinsamem Abendessen und jeder Menge Pastis aufgefahren. Weitere Programmpunkte wie zB ein Gymkhana oder auch das Abschlussfeuerwerk wurden durch den ab Samstagnachmittag einsetzenden Regen leider verhindert. Zumindest der erste gemeinsame Run to the Hills von Quintal (743m) auf den Mont Semnoz (1.700m) am Samstagvormittag konnte aber noch bei strahlender Sonne absolviert werden, so dass wir einen guten Eindruck von der tollen Landschaft gewinnen und unsere Skills im Pass-Straßen-Fahren überprüfen konnten.

 

Was bergauf Spaß macht, ist natürlich auch umgekehrt lustigund dank des Scooter Club du Sud-Est, welcher Extra aus der Provence angereist kam, wissen wir jetzt auch, dass man für solche Pässe auch bergab recht gut auf Hände am Lenker oder Hintern auf der Sitzbank verzichten kann. Chapeau für so viel artistische Fähigkeiten. Ebenfalls Respekt an die Teilnehmer des Vespa Top 2011, die sich trotz der regenreichen Ausfahrt vom Samstag am Sonntagvormittag nochmal auf Ihre Vespa schwangen, um dem Berg die letzten Geheimnisse und Pass-Straßen zu entlocken.

Für uns hieß es zu diesem Zeitpunkt dann auch schon wieder abreisen, da die Heimfahrt nach Landsberg doch nicht ganz kurz war. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei Jean-Michel und dem ganzen Organisations-Komitee für das wirklich gelungene Treffen bedanken und hoffen schon jetzt, dass auch in 2012 mit neuem Konzept ein Treffen des Vespa Club des Savoie stattfinden wird, das jeden Kilometer Anreise mehr als rechtfertigt. 

 

Alle weiteren Bilder findet Ihr wie immer bei Flickr:

 

http://www.flickr.com/photos/sipscootershop/sets/72157627605884748/

 


Eingetragen Sep 06 2011, 09:42 von Moritz_SIP

Comments

VC_des_Savoie wrote re: Vespa Top Meeting / 2011
on Di, Sep 6 2011 20:44

Super rally ... in landscapes always great ...

SIP thank you to the team with his presence, and especially Martin that I finally met;)

the_scootman wrote re: Vespa Top Meeting / 2011
on Mi, Sep 7 2011 23:17

Ja auch ich kann nur MERCI sagen an den Organisierenden Vespa Club des Savoie für dieses TOP-Treffen [img]www.greensmilies.com/.../smiley_emoticons_2thumbs.gif[/img]


 
  zurück zur Blogs Übersicht