DE

EN

FR

NL

IT

ES

GR

CS

PT

JP

PL

HU
 
Du bist hier:
WebshopVespa PX/T...Ersatzteil...Zylinder, ...Rennzylinder MALOSSI MHR 210..
 Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.
calculate shipping Live! Versandkosten berechnen lassen
 Deine Merkzettel
notepad icon  Bitte logge Dich ein.
webshop icon All Webshop
Dein Rollermodell
Nur Artikel zeigen die auf diesen Roller passen.
Beliebteste Artikel

 
SIP EuroFlat Banner
prev Abbildungen können abweichennext

Rennzylinder MALOSSI MHR 210..

..ccm für Vespa 200 Rally
/P200E/PX200 E/Lusso/`98/MY
/Cosa 200,
Ø 68,5mm, Aluminium, 7 ÜS,
Hub 57mm,
inkl. Zylinderkopf

Nur für Rennzwecke. Im Bereich der deutschen StVZO nicht zugelassen!

The One and Only. Der 210er MALOSSI ist der unangefochtene König der Vespa-Tuning-Zylinder. Dieser ist nun in zwei Versionen erhältlich: der "Sport" als Tourenzylinder und der "MHR" für absolte Leistungskisten. Die 210er bieten wirklich alles, was man sich für seine Vespa nur wünschen kann: optimale Verarbeitung, Top-Haltbarkeit und vor allem Leistung ohne Ende. Wer wirklich wissen will, was aus einer Vespa herauszuholen ist, kommt an MALOSSI nicht vorbei!

Hochwertiger Aluminiumguss, standfeste Nicasilbeschichtung, 7 Überströmer und potente Kanalquerschnitte bilden die Basis für einen zuverlässigen und thermisch absolut unkritischen Zylinder. Das patentierte MALOSSI CVF2 System, in Verbindung mit einem soliden Kolben versorgen den Zylinder und sind Garant für langen Fahrspaß. Darüber hinaus ist der Kolben mit dünnen, bruchsicheren und trapezförmigen Kolbenringen ausgestattet, die optimale Basis für Drehzahl und Leistung.

 

Der Hauptunterschied zur Vorgängerversion (MALOSSI "ALT" vor 2013) findet sich an den geänderten Überströmerkanälen. Die seitlichen Fenster wurden komplett geöffnet und die Kanäle massiv erweitert. Ebenfalls sind die Kanalfenster größer als in der alten Version. Sofort ins Auge stechen auch die hinteren Boost- Kanäle. Hier sind nun drei, anstatt zwei zu finden. Darüber hinaus unterscheidet sich die MHR Version zur Sport Version im Auslass. Dieser ist bei der MHR Version extrem größer. Ebenfalls sind die Steuerzeiten unterschiedlich. Die Sport Version kann mit original Zylinderkopf und original Vergaser bis maximal 30er Vergaser gefahren werden. Der 210er MHR hingegen benötigt den Malossi oder entsprechenden Kopf und mindestens einen 30er Vergaser um entsprechend Leistung zu generieren. Beide Versionen setzen die Verwendung eines Benzinhahns mit vergrößertem Durchlass voraus. In der Entwicklung verwendete MALOSSI unseren SIP Fast Flow. Für andere Benzinhähne können wir keine Garantie übernehmen.

 

Den 210er gibt es wahlweise ohne Kopf oder mit dem neuen MALOSSI HTSR Zylinderkopf (High Turbolence Squish Racing) mit O- Ring Abdichtung, optimiertem Brennraum, Kerzenposition und Quetschfläche, sowie der höheren Verdichtung von 12,5:1. Mit der mitgelieferten Kopfdichtung kann zwar der unbearbeitete Originalkopf verwendet werden, wir empfehlen jedoch die speziell umgearbeiteten Zylinderköpfe von MMW mit angepasster Bohrung und geändertem Brennraum, für Kurz- und Langhubwellen erhältlich. Nichts nervt mehr als ein klingelnder Motor.

Eine Kopie eines TÜV-Gutachten wird ebenfalls mitgeliefert und erleichtert - garantiert aber nicht - eine Eintragung in Roller mit Erstzulassung bis 01.01.1989.

Alle SIP-Tourenbomber sind mit dem 210er, SIP-Performance, Rennwelle, kurzem 4.Gang, LUSSO III Kupplung, MMW Kopf und einem 24 – 28er Vergaser ausgestattet. Cruising-Speed 115-120km/h, 20-21 PS und schön Dampf in allen Bereichen. Letzter Langstrecken-Mörderbelastungstest: Scooter Raduno Isola Elba, Italien, 2 Tage runter, 2 Tage rauf, 1 Tag Elba, 2100km in 5 Tagen und bei 3 SIP-211ern keinen Ausfall. Was will man mehr.

Der MALOSSI kann auch sehr gut mit Langhubkurbelwellen gefahren werden. Je nach verwendeter Dichtung zum Ausgleich des Hub-Unterschiedes wird die Leistung eher auf Drehzahl (Fußdichtung) oder Drehmoment (Kopfdichtung) ausgelegt.

Wer mehr Leistung will, soll auf Membranansaugstutzen, Lippen-oder Pilzwelle, TASSINARI Membrane, Vergaser von 28-32mm und VESPATRONIC Zündung setzen. Und wem das nicht reicht, dem steht der Rest großen Tuningprogrammes für den 210er offen: Vergaser bis 38mm, DSE Auspuff für Motoren ab 25 PS, CNC Kupplungskörbe, …. ;-)

Die SIP Racer sind ebenfalls mit 210ern unterwegs. Und die PS-Schlachten, die in den letzten Jahren in der deutschen Rollerszene geführt wurden, wurden meist mit massiv überarbeiteten MALOSSIs gewonnen. Die 40PS Marke ist überschritten, und das ohne Lachgas und Fremdgehäuse. Respekt! All denjenigen, die sich Lehrgeld an verfrästen Überströmen und Auslässen sparen wollen, legen wir die von W5 und SESC überarbeiteten 210er der SERIE PRO Reihe ans Herz. Hier profitiert man von langjähriger Tuningerfahrung und man muss das nächste Level nicht selbst erfinden.

Fazit: Wer nach einem kompromisslosen Zylinder für alle Lebenslagen sucht, kommt in der Königsklasse am 210er nicht vorbei.

 

Aluminium/ 68,5mm Bohrung/ 7 Überströmer/ 210,06ccm

Aluminiumzylinder, Hub 57mm, 7 Überströmer, Kolben mit 2 Trapez Kolbenringen und verchromter Lauffläche, ohne Zylinderkopf Verdichtung 10,5:1 oder mit HTSR Zylinderkopf (High Turbolence Squish Racing) Verdichtung 12,5:1,, inkl. Fuß- und Kopfdichtung, inkl. Kopie-TÜV-Gutachten. Bedüsung und Zündeinstellung sollten angepasst werden.

Das Motorgehäuse sollte, muss im ersten Schritt aber nicht, an die größeren Zylinderüberströmer angeglichen werden.

Kopie eines TÜV-Prüfberichtes unter „Artikelinfo Download“ abrufbar.

 

SIP-TIPP! W3CC Zündkerze, Zündeinstellung 18-19°, SI 24/24E-G mit HD 125-128 und modifizierter Zylinderkopf sind Pflicht, italienischer RAP/ englischer RAP wie SIP / JL / RZ, LUSSO 3 Kupplung, Renn-/Langhubwelle, Vespatronic und 28/30er Vergaser empfehlenswert, und mit 30-36 Membranvergaserkit, Vollwangen-/Lippenwelle, wassergekühlten Zylinderkopf... wird Bottem-End-Tuning real

 

Hinweis:

Werksseitig gab es bei der Produktion von PIAGGIO 200ccm Motorgehäuse Toleranzen im Bereich Stehbolzen bzw. Stehbolzenbohrungen. Daher lässt sich der MALOSSI 210 (Alt/Sport/MHR) bei dieser Serie nicht bis Anschlag auf den Block montieren. PIAGGIO gleicht das bei original Zylindern durch 10mm Stehbolzenbohrungen aus. MALOSSI verwendet hier 8mm. Wir können diese Serie leider nicht eingrenzen, daher empfehlen wir die Passgenauigkeit der Malossi Zylinder vor der Kolbenmontage zu überprüfen. Wer auf Nummer sicher gehen will sollte am besten auf das MALOSSI Motorgehäuse zurückgreifen.

 

SIP-Kunde Stephan B., Lehr , Garmisch, Deutschland:

„Durchzug und Endleistung suchen seinesgleichen. Der hat durch Stecktuning in Verbindung mit einem SIP- Performance Auspuff auf Anhieb 132 km/h Endgeschwindigkeit erreicht. Ohne zu Fräsen oder anderer Bearbeitung des Motors. Der geilste Zylinder den ich je gefahren habe!“

[SIP: Überströme trotzdem anpassen, ist auf Dauer gesünder ... !]

 

SIP Mann Robert:

„Ein Unterschied wie Tag und Nacht zum alten 210er. Drückt heftig im unteren Drehzahlbereich und zieht nach oben raus sogar den langen 4. Gang (Z34) von DRT sauber durch. Gerade in Kombination mit dem SIP Performance 2.0 ist der neue Malossi eine echte Waffe!“


OEM Nummern (dienen zu Vergleichszwecken)  3115567 -> 3116349 (MALOSSI)


Kunden suchten diesen Artikel auch mit:  Rennsätze, Rennsatz, Cylinder, Zülinder, Rennkit, Tuningzylinder, Rennzilinder, Umbausatz, Druckkammer, Tuningsatz, Zylinder, Zilinder, Alu, Aluminum


icon explos Ersatzteilkatalog
Dieser Artikel ist in den folgenden Explosionszeichnungen vorhanden ... go Aufrufen!
Unsere Empfehlungen
Zubehör
zoom 
20010000 $294.22
zoom 
93400000 $115.36
zoom 
16158950 $267.39
Unsere Alternativen
zu diesem Artikel
zoom 
14000820 $210.16
zoom 
31156195 $419.42
zoom 
31163590 $286.17
zoom 
15060000 $625.10
zoom 
14000840 $365.77
Käufer dieses Artikels
kauften auch...

 
$348.77 ($348.77/Stck)
Art.Nr.
31155670
3,150g / Stck
Lagerstatus   Menge

share
  • facebook
    • Auf Facebook freigeben!
  • twitter
    • Auf Twitter freigeben!

Seite(n) 114 aufschlagen.
Catalog Preview Page
Artikelforum
Ersatzteile
 
icon scootermodels passt auf folgende Modelle
  VESPA
divider Hersteller/Modell divider ccm divider Typ divider Motor divider Baujahr divider Zusatz
VESPA 180 Rally 180 VSD1T 2T AC `68-`73 Zylinderfuß muss abgedreht werden
VESPA 200 Rally 200 VSE1T 2T AC `72-`79
VESPA COSA 1 200 VSR1T 2T AC `88-`91
VESPA COSA 2 200 VSR1T 2T AC `90-`96
VESPA P200E / PX200 E 200 VSX1T 2T AC `77-`86
VESPA PX200 E `98 / Millenium 200 VSX1T 2T AC `98-
VESPA PX200 E Lusso/ EFL/ Arcobaleno / Elestart 200 VSX1T 2T AC `83-`97

Legende: Unser Lagerbestand
close

This article is in stock and ready to be shipped immediately. Unser Lager ist voll.
This article is in stock. Dieser Artikel ist in ausreichender Menge lagernd.
This article will soon be sold out. Von diesem Artikel sind nur noch wenige am Lager.
This item is ordered by us especially for you. Deliverytime might take more than 3 weeks. You cannot cancel this order any more. Dieser Artikel wird extra bestellt. Die Lieferzeit beträgt ca. 3 Wochen.
This article is currently not available but will be back in stock soon. Dieser Artikel wurde bereits bestellt und wird bald bei uns im Lager eintreffen.
This article is currently not available. Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar. Er kann jedoch trotzdem bestellt werden, Lieferzeit ca. 3 Wochen.