13679 Gäste, 552 Mitglieder online.

community Forum

Nicht beantwortet Steuerrohr bei Umbauf auf Scheibenbremse


Letzter Beitrag Mi, Jan 30 2019 20:15 von Hell. 2 Antworten.
  • Do, Dez 6 2018 19:35

    Steuerrohr bei Umbauf auf Scheibenbremse


    Hallo,

    ich habe meinen alten Roller aus der Garage gezogen und schreibe grad ne Liste was ich denn gerne zum Wiederbeleben der Dame hätte.

     

    Wenn ich auf Scheibenbremse umbauen will, muß ich ein anderes, dafür taugliches, Steuerrohr beschaffen oder geht das Originale.

     

    Die Dame ist Baujahr '93.

    Ich habe noch ein Steuerrohr da von '81

     

    Was brauche ich zum Umbausatz von hier noch alles dazu?

     

    Ich würde eigentlich vollhydraulisch bevorzugen.

     

    Vielen Dank für eure Hilfe!

     

    Beste Grüß

     

    Bomber 

     

    • CashPoints: 6
    • IP-Adresse ist 2.204.117.114
  • Sa, Dez 8 2018 10:54 Antwort zu

    AW: Steuerrohr bei Umbauf auf Scheibenbremse


    Wenn der Roller Baujahr 1993 ist, ist dort bereits eine Lenksäule mit 20 mm Achse eingebaut. Hier passt die Grimeca Scheibenbremse 1:1 drauf.

    Da das Lenkrohr von 1981 höchstwahrscheinlich nur eine 16 mm Achse aufweist, ist das die schlechtere Option, da die 20 mm Achse viel besser ist (haltbarer und stabiler).

    Ein Umbau auf vollhydraulisch bedeutet, daß hier eine Modifizierung von Lenker, Lenksäule und Kotflügels nötig sind.

    Die Scheibenbremse existiert auch als Version mit Bremspumpe, die unten an der Lenksäule montiert ist. Der Vorteil ist hier, daß keine irreversiblen Umbauarbeiten besonders am Lenker (oder der Austausch des Lenkers) nötig sind und der Einbau der Bremse somit relativ einfach vonstatten geht. Es wird hier auch nichts unumkehrbar verändert. Ich fahre das übrigens selbst so und kann nirgends meckern.

    Noch mal die dringende Erinnerung bei Heimarbeiten an Bremsanlagen: wenn man hier keine Erfahrung hat, lieber Fachmann vor Ort hinzuziehen.

     

    • CashPoints: 6
    • IP-Adresse ist 88.69.146.151
  • Mi, Jan 30 2019 20:15 Antwort zu

    AW: Steuerrohr bei Umbauf auf Scheibenbremse


    Du kannst auch eine Stahlflexleitung durch die Lenksäule legen , brauchst aber das Lenkerunterteil von der PX mit Bremspumpe. Obwohl es auch schon Umbau Möglichkeiten für die alten Lenker gibt. Ob man die dann eingetragen bekommt steht auf einem anderen Blatt. 

    Laut is gaud.

    • CashPoints: 5
    • IP-Adresse ist 91.33.75.55
Seite 1 von 1 (3 Treffer) |