13049 Gäste, 548 Mitglieder online.

SIP Team-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

MICHELIN Reifen Schulung bei SIP Scootershop


 

Eigentlich wäre ein Reifen Grau. Lediglich ein geringer Prozentteil Ruß lässt den Reifen schwarz aussehen. Das liegt daran, dass Reifen heutzutage fast nur noch aus Silica (Kieselsäure) bestehen und diese ist weiß. Außerdem enthält der Reifen einen integrierten Rußgummistreifen, der die elektrische Aufladung Deines Rollers verhindert. 

 

Wir können nur deshalb so clever über Reifen fachsimpeln, weil wir diese Woche den MICHELIN Außendienstleiter im Hause hatten der unserem Verkaufsteam in Sachen Reifen Rede und Antwort stand.  

 

 

 

 

Eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse: 

 

- Michelin hat sich inzwischen mit 69 Werken in 18 Ländern niedergelassen. Ihr Hauptsitz befindet sich in Frankreich, Ladoux. Sie sind mit 6 Werken auch in Deutschland vertreten. 

- Französische Aussprache: [miˈʃlɛ̃], vollständiger Name: Manufacture Française des Pneumatiques Michelin, Aussprache in Deutschland offiziell [mɪçəˈlin]) 

- abgesehen von Reifen bietet Michelin auch eine große Auswahl an Karten und Reiseführern an

- Michelin Reifen besitzen auch die 2 CT-Technik, d.h. sie bestehen aus 2 Oberflächen. Die in der Mitte ist verschleißarm, die Äußere garantiert mehr Halt und Haftung auf der Straße. 

   Deshalb ist es wichtig vor vollständiger Belastung den Reifen vorsichtig einzufahren, um ihn zu erwärmen. Dadurch wird der Reifen nachvulkanisiert und man vermeidet somit ein Ablösen von Gummiteilen

- Die gesetzliche Mindestprofiltiefe muss 1,6 mm betragen und über 2/3 der gesamten Reifenbreite vorhanden sein

- Bei richtiger Lagerung zeigt der Reifen auch nach 2-3 Jahren keine Einbußen bei den Fahreigenschaften, wobei man ihn auch nach 5-7 Jahren bedenkenlos fahren kann

- Das Alter des Reifens findet sich an der Flanke. Beispielsweise 2315 bedeutet Produktionsdatum KW23 in 2015.

 

 

Again what learned! 

 

 

Alle MICHELIN Produkte bei uns im Shop.


Eingetragen Mrz 24 2015, 06:11 von Ralf

 
  zurück zur Blogs Übersicht