100682 Gäste, 536 Mitglieder online.

Scooter Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

Burgrun 2016 - 1. Linzer Vespa Club





Der Burgrun startete am 12. August bei eher bescheiden Wetter. Trotzdem fanden sich schon einige Rollerfahrer ein. In einem kleinen Kreis verbrachten wir einen eher kühlen und regnerischen Freitag auf der Burgruine Reichenau. 
Als besonderes Event gab es am Freitag unsere Feuershow. Die Dame wurde standesgemäß mit der Vespa (Beiwagen) zur Bühne gebracht. 
Am Samstag wurde es nach dem Frühstück immer besser, die Sonne kam raus und es war ein perfekter Tag. Der Corso führte durch das schöne Mühlviertel bis nach Linz zur Sandburg; dann eine kleine Stärkung zwischendurch und es ging wieder zurück zum eigentlichen Event. Um den Rollerfahrern die nicht am Corso mitfahren wollten/konnten die Zeit zu vertreiben, gab es Fungames und dazu edlen Selbstgebrannten. Warmes Bier und Bananen rundeten das Ganze ab. Zum Ausklang wurde das traditionelle Schiffe versenken in Schnäpse versenken umgewandelt. Langsam kam auch wieder der Corso an und es wurde die Tombola gestartet (danke an SIP Scootershop). So viele Preise wie heuer gab es noch nie, deshalb gewann jedes zweite Los. Von Sip Road, 2 Takt Öl, Tüchern, über Jacken und Helme, Lackiergutscheine, Shirts, Tassen, Handtücher und Stofftiere und den restlichen Goodies die leider vom letzten Springrace übrigblieben, konnten die viele erfreuen. Danach war es auch schon Abend, und auch wir konnten etwas mitfeiern. Die Schnapsbar hatte offen und um 22 Uhr versüßten uns 2 leichtbekleidete Tänzerinnen den Abend. Sonntag gab es noch Frühstück und langsam begann die Heimreise und für uns der Abbau.

Herzlichen Dank an alle die da waren und unsere Sponsoren.

 

Eure Wespen Plüsch 

 

... mehr Bilder gibt's demnächst auf unserer Homepage ....

 

 

 


Eingetragen Sep 21 2016, 04:15 von alexm89

 
  zurück zur Blogs Übersicht