82871 Gäste, 680 Mitglieder online.

Scooter Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

7. Lauf zur IDSM am legendären Sachsenring


Am 17. – 19.09.2010 war es wieder soweit der 7. Lauf zur IDSM fand diesmal am legendären Sachsenring statt.
Ausgetragen wurden die Klassen 2 und 3 jeweils über 15 Rennrunden auf einem Teilstück inklusiv dem Omega und der kniffligen Rechtskurve Ende Start / Ziel des Sachsenrings.

Mit von der Partie, das vom Tuningspezialisten Sip Scootershop aus Landsberg a. Lech unterstütze AST Malossi Racing Team in den Klassen 2 und 3 und diesmal in eigener Regie Thorsten Müller vom Sip Malossi Deutschland Team in der Klasse 2.

Am Samstag morgen standen wie immer Papier und Technische Abnahme an – anschließend ging man auf Abstimmungssuche, denn hier ist Motorenpower und ein sehr gut eingestelltes Fahrwerk angesagt, denn die Scooter laufen hier jenseits der 120 Km/h – und genau beim Fahrwerk hatte Thorsten massive Probleme den Malaguti F12 RS abzustimmen.

Die Freien Trainings liefen mal abgesehen von den normalen Reparaturen für Denis – Kevin und Thorsten soweit O.K.

In den Zeittrainings konnte Denis den Zip in der Klasse 3 auf einen sehr guten 6. Startplatz stellen.

Kevin parkte den Yamaha Jog auf dem 6. und Thorsten seinen Malaguti auf dem 4. Startplatz.

Am späten Samstag Nachmittag stand dann auch der erste Lauf der Klasse 3 an.

Nach dem Start und der ersten engen Kurve das übliche Spiel – Linie suchen, aufpassen das man sitzen bleibt und den Anschluss nach vorne nicht verlieren.
Denis machte seinen Job gekonnt und reihte sich auf dem 6 Platz ein.
Gegen Rennhälfte lies aber die Drehzahl des Motors nach, so dass er einen Platz nach hinten abrutschte und den 7 Platz mit nach Hause nahm.

Nach dem Warm Up am Sonntagmorgen stand dann auch der erste Lauf der Klasse 2 an.
Der Start war für Kevin und Thorsten soweit gut verlaufen als es auch da in der ersten Kurve eng zuging.

Thorsten konnte die Führung in seiner Klasse übernehmen, aber die Fahrwerksprobleme die er das ganze Wochenende schon hatte bestätigten sich auch im Rennen wieder, so dass er nach kurzer Zeit die Führung abgeben musste und auf Platz 2 in Ziel kam.
Kevin hatte auf Platz 5 massive Verteidigungsprobleme konnte diesen aber halten und auch schließlich ins Ziel bringen.

Der 2 Lauf verlief ähnlich – Thorsten auf Platz 2 eingereiht und nach Hause gefahren.
Kevin dagegen hatte in der Mittagspause Änderungen am Motor vorgenommen, die sich erheblich auswirkten, denn er konnte die Konkurrenz in Schach halten und verteidigte den 3 Platz, den er bis in Ziel nicht mehr hergab.



Die Klasse 3 hatte am Sonntag dann auch noch den 2 Lauf.
Auch bei Denis wurden gravierende Änderungen am Motor vorgenommen, was sich auch als richtig heraus stellte.
Denis hatte einen schönen und konstanten Fight um Platz 3, den er nach 15 Rennrunden für sich entscheiden konnte.
Denis war am Ende überglücklich, denn es war die beste Platzierung bisher für ihn in der Klasse 3.



Somit ein voller Erfolg für das AST - Malossi Racing Team – denn es ist am Sachsenring nicht selbstverständlich ins Ziel zu kommen.

Die Strecke ist für einen Scooter brutal schnell und hat so seine Tücken – was leider auch viele Stürze mit sich brachte.

An dieser Stelle gute Besserung für alle, die im Kies waren oder immer noch sind.

Wir sehn uns am 15. – 17.10.2010 zum Finale am Harz Ring, wo die Meister in den Klassen
2 / 3 und Langstrecke ermittelt werden.

 

Bilder vom IDSM Lauf auf dem Sachsenring findet ihr hier:

http://www.flickr.com/photos/sipscootershop/sets/72157625071653670/

 


Eingetragen Sep 22 2010, 09:11 von sibylvane

Comments

DMH electric cutouts Dodge Challenger SRT8 6.1 « 2009 & 2010 Dodge Challenger Reviews and New Challenger Muscle car Parts wrote DMH electric cutouts Dodge Challenger SRT8 6.1 « 2009 & 2010 Dodge Challenger Reviews and New Challenger Muscle car Parts
on Mo, Okt 11 2010 20:20

Ping Antwort von  DMH electric cutouts Dodge Challenger SRT8 6.1 «  2009 & 2010 Dodge Challenger Reviews and New Challenger Muscle car Parts

I Need Chinese Scooter Parts, Help! Five Options to Get the Parts You Need Quickly | Buy a Moped wrote I Need Chinese Scooter Parts, Help! Five Options to Get the Parts You Need Quickly | Buy a Moped
on Fr, Okt 22 2010 19:33

Ping Antwort von  I Need Chinese Scooter Parts, Help! Five Options to Get the Parts You Need Quickly | Buy a Moped


 
  zurück zur Blogs Übersicht