121215 Gäste, 1000 Mitglieder online.

Klassik Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

MOTORGEHÄUSE MALOSSI V-ONE / VR-ONE FÜR VESPA PX 200


Neben dem Standard Motorgehäuse für die Vespa PX 200 hat MALOSSI zwei verstärkte Versionen im Sortiment. Das MALOSSI V-One mit Drehschiebereinlaß und das MALOSSI VR-One mit Membraneinlaß. Als Material verwenden die Italiener AL Si 7MG Aluminium mit perfektem Silizium/Magnesium Anteil. Bei der Entwicklung der Gehäuse hat das Material eine große Rolle gespielt. Denn nur so war es möglich, alle Ansprüche eines modernen Motorgehäuses wie Korrosionsschutz, Bearbeitungsflexibilität, Passgenauigkeit und Festigkeit zu vereinen.

Konstruktiv haben die Italiener ein Statement gesetzt. Neben der Versteifung typischer Schwachstellen des Standardgehäuses (Nebenwelle, 5-fach Verschraubung Kurbelwellengehäuse, Schwingarm, Stoßdämpferaufnahme), wurde auch bewusst Mehrmaterial an benötigten Stellen wie Motordichtflächen, Überströmer Lima und Zylinderfuß eingeplant. Eine Innovation stellt die Verschraubung dar. Wurden bisherige Originalmotoren mit M7 Schrauben und Mutter zusammengeschraubt, werden die beiden MALOSSI One Motorgehäuse mit M8er Inbusschrauben in bereits integrierte Gewinde der großen Motorhälfte zusammengesetzt. Das Ergebnis ist eine bessere und stärkere Verbindung beider Hälften. Malossi verzichtet hierbei auf die große Motordichtung. Es wird nur temperaturbeständige Dichtmasse verwendet!

Beide Motoren besitzen eine Aussparung für den E-Starter. Optimierungsbedarf hat MALOSSI im Layout von Einlass und Kurbelwellengehäuse gesehen. Beides wurde strömungsgünstig optimiert. Die Überströmer sind bereits auf den MALOSSI 210er Sport bzw. 210 MHR angepasst. Vormontierte Silentgummis an Motor- und Stoßdämpferaufnahme finden sich im Lieferumfang.

 

Selbstverständlich haben beide Versionen noch ein paar Unterschiede:

 

Motorgehäuse MALOSSI V-One (5717245)

Motorgehäuse mit Drehschiebereinlaß, als Standard Ersatz verwendbar, ohne Ansaugstutzen, verstärkt, M8 Inbus-Motorschrauben, Original Lagermaße, Lager nicht im Lieferumfang, Zylinderstehbolzen sowie Bolzen für Bremse vormontiert

 

Motorgehäuse MALOSSI VR-One (5717230)

Motorgehäuse mit Membraneinlaß, für Anspruchsvolle Tuner, inkl. Membranansaugstutzen 360° drehbar für PHBH 30-34mm Vergaser, inkl. 6 Klappen Membran, verstärkt, M8 Inbus-Motorschrauben, inkl. Lager (Lima 25x52x15 / Kulu 25x62x12), Zylinderstehbolzen sowie Bolzen für Bremse vormontiert

 

Fazit:

Das V-One ist perfekt als Standard Ersatz verwendbar. 210er Fahrer freuen sich auf die bereits angepassten Überströmer und das neue Verbindungssystem der Motorhälften welches es ermöglicht, den Motor easy im eingebauten Zustand zu spalten.

Anspruchsvolle Tuner greifen auf das VR-One zurück. Man hat alle Vorzüge des V-One Gehäuse. Die Verstärkungen sind perfekt für leistungsstarke Motoren. Mit der Verwendung eines Rollenwalzen- anstatt Nadellagers auf der Lima Seite, wird ein altbekanntes Problem gelöst. Im Lieferumfang finden sich bereits die beiden Kurbelwellenlager sowie der Membranansaugstutzen inkl. Membrane. Berücksichtigt man noch die nicht mehr benötigte große Motordichtung ist er preislich unterm Strich unschlagbar!

 

Motorgehäuse V-One

Art. Nr. 57172450

Preis: 849,00 EUR inkl. Mwst.

 

Motorgehäuse VR-One

Art. Nr. 57172300

Preis: 959,00 EUR inkl. Mwst.

 

[View:http://www.sip-scootershop.com/Community/themes/sip/utility/]


Eingetragen Nov 14 2018, 03:18 von Stephan_SIP

 
  zurück zur Blogs Übersicht