25780 Gäste, 2064 Mitglieder online.

Klassik Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

Zu Besuch auf dem Mostra Scambio in Reggio / Emilia


 

Ende März 2015 waren wir für Euch in Reggio (Emilia) auf dem größten Teilmarkt Italiens. Für jeden, der auf der Suche nach speziellen Motorrollerersatzteilen, Zubehör oder einer ganzen Vespa ist, stellt so ein Teilemarkt nicht nur die perfekte Adresse dar sondern bietet italienischen Flair und jede Menge Spass und Spannung. Diese Teilemärkte nennt man in Italien "Mostra Scambio" und es gibt in allen Regionen des Landes von März bis November Termine. Die Internetseite des Marktes den wir besucht haben lautet http://www.camerclub.it/ms/ms_news.htm. Weitere Termine für Märkte gibt es bei unseren Freunden vom Vespa Legend Team: http://vespalegendteam.blogspot.de/2015/01/mostre-scambio-2015.html

 

 

Grundsätzlich empfehlen wir Euch auf solche Märkte mit recht klaren Vorstellungen zu fahren. Schnell hat einen sonst das Jagdfieber gepackt und man kauft wild alles Mögliche zusammen um daheim dann erst zu überlegen ob man das eben Gekaufte überhaupt benötigt. Wobei, was benötigt man schon wirklich, richtig? Trotzdem schadet es nicht einen Fahrplan zu haben und meist ist es ja auch die mitgebrachte Transportkapazität die einen limitierenden Faktor darstellt. Handeln gehört selbstverständlich dazu, der italienische Händler wäre geradezu beleidigt, wenn man ihm den geforderten Betrag einfach so hinlegen würde. Oft wird der Kauf mit einem gemeinsamen Glas Rotwein erst gültig und nicht selten landet man nach dem Markt noch beim Händler daheim und kann dort die Schätze besichtigen, die nicht auf dem Markt zu sehen waren. 

 

 

Profis reisen bereits am Donnerstag an und versuchen, Schnäppchen zu ergattern bevor diese überhaupt aufs Veranstaltungsgelände geschoben werden. Der Samstag ist natürlich am Vollsten, aber auch wir waren Samstags da und sind fündig geworden. Eintritt ist meist etwa 10 € und auch beim Kauf heisst es an praktisch allen Ständen "Cash is king". 

 

Viel Spass mit unserem SIP TV Bericht vom Markt in Reggio. Wenn Euch das Video gefällt, abonniert unseren YouTube Kanal und teilen, teilen, teilen!

 

 

 

 


Eingetragen Apr 09 2015, 04:40 von Ralf

 
  zurück zur Blogs Übersicht