103465 Gäste, 869 Mitglieder online.

Klassik Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

Vespa Alp Days 2013


Die Vespa Alp Days sind ohne Zweifel eines der besonderen Highlights im Rollerfahrer-Jahr. Auch 2013 konnten die Veranstalter einen Besucherrekord verbuchen. Bereits am Donnerstag hatten die Gäste Gelegenheit, sich bei einer gemeinsamen Ausfahrt zur Mittelstation über den Dächern von Zell am See auf das Wochenende einzustimmen.

 

Nach einem Ausflug ins Stubachtal am Freitag, folgte am Samstag einer der Höhepunkt der Veranstaltung: Das Audax-Rennen auf den Großglockner. Die schnellsten Bezwinger des Berges wurden am Abend bei einer feierlichen Preisverleihung geehrt. Ein buntes Rahmenprogramm mit Body Painting Show, Feuerwerk und Verlosungen (Eine Faro Basso lockte als Hauptgewinn!) machte die Veranstaltung zu einer runden Sache. Auch Wheelie-King Nicola Campobasso gab sich mit einer beeindruckenden Stunt-Show die Ehre. Am Abend sorgten Livebands für geschmeidige Hüften.

 

 

Natürlich hatten auch wir eine SIP-Abordnung in die Berge geschickt. Im Gepäck hatten Max und Oli nicht nur jede Menge Teile, sondern auch gute Neuigkeiten: Kommende Woche erscheint unser brandneuer Modern Vespa Katalog. Die Besucher der Vespa Alp Days konnten diesen bereits vorbestellen. Und das taten sie gern, schließlich war ein berächtlicher Teil der Gäste auf einem der neuen Modelle angereist.

 

Während es unsere Jungs am Samstag leider nicht mit auf den Großglockner geschafft hatten, freuten sie sich besonders auf den Lake&City Corso, der in Tracht gefahren wurde und mit dem die Veranstaltung am Sonntag einen schönen Abschluss fand. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr und pfeiffen derweil fröhlich den Vespa Alp Days Song vor uns hin...

 

 

 

Mehr Bilder gibt es wie immer bei Flickr!


Eingetragen Jun 13 2013, 03:20 von sibylvane

 
  zurück zur Blogs Übersicht