13242 Gäste, 985 Mitglieder online.

Klassik Szene-Blog

  zurück zur Blogs Übersicht
 

6. Challenge Scootentole in Magny-Cours


Wow ! Was für ein (Renn-) Tag!

Es war zwar viel Arbeit für das kleine Scootentole Team, aber die hat sich gelohnt. Denn die 6. Ausgabe der Challenge Scootentole auf der Kartbahn in Magny-Cours war ein voller Erfolg. Die größte Rennveranstaltung Frankreichs wird langsam zum Klassiker. Gute 100 Fahrer (das sind 20% mehr als im Vorjahr) fuhren den ganzen Tag in 4 Klassen. Einige reisten sogar aus Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz und Belgien an.

 

 

Erfreulicherweise war die Klasse 1 (Touristenklasse, völlig offen, für Anfänger und Oldtimer) gut besucht und als Sahnehäubchen kam gegen Mittag der örtliche Vespaclub (Fourchambault) kam als Teil der French National Vespa Parade vorbei und stellte seine Rolle auf der Strecke aus. Eine tolle Gelegenheit noch mehr schöne Roller anzuschauen...

Der Samstag war sehr schön (Indian Summer) aber auch sehr anstrengend, da alle gezeiteten Läufe und Rennen direkt nacheinander stattfanden. Die Zweikämpfe auf der Strecke waren beeindruckend.

 

         
Benjamin Lauby - der Junge auf der Cosa - gewann Klasse 2 (Straßenklasse) nach einem harten Kampf vor 32 anderen Fahrern! Der deutsche Fahrer Maik Persch hatte in Klasse 3 (Getunete Smallframes) die Nase vorn und gewann die drei Rennen noch vor den raketenschnellen Konkurrenten Lucien Jules und Mike Betz. Der Franzose Max di Palma gewann Klasse 4 (Getunete Largeframes) knapp vor den deutschen Andreas Putz (Gewinner des ersten Rennens, der auf einer beeindruckenden Vespa GL unterwegs war).

Fazit: Trotz einiger Stürze und Stunteinlagen hat sich niemand ernsthaft verletzt. Danke an die Sicherheitsleute und Streckenposten. Alles konnte nach Plan durchgezogen werden.

 

Nach einer schönen Preisverleihung folgte die Abendtombola, die für jeden entwas bereit hielt, nicht nur für die schnellsten Fahrer...
Zu guter Letzt half ein Drink 'à la Lyonnaise' allen, sich in netter Atmosphäre bis in die Morgenstunden zu entspannen.

 

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, an das professionelle Alain Lesage team in Magny-Cours, an die super Streckenposten und an alle Fahrer für ihren Enthusiasmus und ihre Fair-Play-Einstellung!

Unsere schönste Erinnerung an das Wochenende? Euer Lächeln!


          

See you soon !

The Scootentole Team



6e Challenge Scootentole - Ergebnisse

C2-Classe 2- Straßenklasse

1.    N°259-Benjamin Lauby-F-Vespa Cosa 177Pinasco
2.    N°233-Benjamin Robillard-F-Vespa PK 133Polini
3.    N°203-Patrick Vengeon-F-Vespa PK 125Quattrini


C3-Classe 3- Tuned Smallframes

1.    N°375-Maik Persch-D-Vespa V5A 125Quattrini
2.    N°306-Mickaël Betz-D-Vespa PK 133Polini
3.    N°318-Xavier Labarère-F-Vespa PK 125Quattrini


C4-Classe 4- Tuned Largeframes

1.    N°407-Max Di Palma-F-Vespa PX 210Malossi
2.    N°495-Andreas Putz-D-Vespa PX 166Malossi
3.    N°468-François Di Palma-F-Vespa PX 172Quattrini


Eingetragen Sep 27 2010, 11:06 von sibylvane

 
  zurück zur Blogs Übersicht